9. Netzwerktreffen Hessischer Familienzentren: Chancengleichheit und niedrigschwellige Zugänge rund um Gesundheit, Geld und Bildung in hessischen Familienzentren

Das diesjährige Netzwerktreffen der Hessischen Familienzentren war wieder gut besucht. Bei über 30 Grad erlebten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen heißen, gleichwohl rundum gelungenen Tag. 

 

Das Netzwerktreffen stand dieses Jahr unter dem Motto "Chancengleichheit und niedrigschwellige Zugänge rund um Gesundheit, Geld und Bildung in hessischen Familienzentren". Der einleitende Fachvortrag von Prof. Max Fuchs und die weiterführenden Workshops im Erwin-Piscator-Haus in Marburg luden ein, sich mit dem nicht ganz einfachen Thema des Tages zu beschäftigen.

 

Gefördert durch