Eintägige Qualifizierung: Gestaltung und Durchführung von digitalen Angeboten für Erwachsene in der Familienbildung als Zoom-Meeting am 10. April 2021

Da die Veranstaltung am 6. 2. komplett ausgebucht ist, wird sie am 10. April wiederholt. Sie können sich ab sofort dafür anmelden.

Digitale Angebote werden auch in Zukunft in Familienbildungsstätten und Familienzentren eine große Bedeutung haben. In diesem Seminar soll erarbeitet werden, wie Angebote für Erwachsene erfolgreich konzipiert und durchgeführt werden.

 

Das Seminar nimmt vor allem Bildungs- und Gesundheitsangebote für Erwachsene in den Blick, beispielsweise Elternabende, Geburtsvorbereitungs-kurse, Seminare für Erziehungsthemen oder auch besondere Angebote für ältere Menschen. Wie erreichen wir die Menschen damit? Wie kann auch in diesen digitalen Räumen lebendiges Lernen, Austausch, Bestärkung und Beratung gelingen?

 

Inhalte:

  • Inhalte weitergeben in digitalen Formaten
  • Was geht, was geht nicht? Verschiedene Konzepte der Umsetzung
  • Lebendiges, unangestrengtes Arbeiten im digitalen Format

Referentin:

Heidi Schließer-Sekualla, Medienpädagogin und Dozentin für Medienbildung

 

Kosten:

20 Euro

 

Anmeldung:

Bitte per Fax oder Post an:

Zentrum Bildung der EKHN, Silke Schikatis

Erbacher Str. 17, 64289 Darmstadt

Fax: 06151 6690 189

Alle Qualifizierungsmodule werden gefördert vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration.